Champagner, Sekt & Co, Ins Glas
Schreibe einen Kommentar

Sekt: Crémant d’Alsace 1934 Helfrich

Der Crémant d’Alsace 1934 von Helfrich präsentiert sich als eleganter frisch-fruchtig-spritziger Sekt mit einer feinen Säure. Er ist von guter Qualität und ist als Aperitif und zu allen festlichen Anlässen eine gute Wahl. Auch kann er zu leichten Speisen und Salaten gereicht werden.

Crémant d’Alsace 1934 brut
Helfrich

Der Crémant d’Alsace ist in einer sehr schweren Flasche mit tiefem Boden gefüllt.

Optik:
Der Crémant hat eine helle klare Farbe mit leicht apricotfarbenden Einschlag. Er perlt sehr belebt, wobei die Perlen für Crémant relativ groß sind.

Geruch:
Der Sekt riecht frisch und fruchtig bei einer leichten Intensität. Grüne Früchte sind erkennbar, aber auch ein ganz feine reife Note von Steinobst und Brioche.

Geschmack:
Der Brut-Crémant hat einen eleganten feinen Körper bei einer leichten Säure. An Aromen finden sich leichte fruchtige Nuancen von grünem Apfel und Grapefruit. Der Nachall ist kurz.

Bewertung:
Der Crémant d’Alsace 1934 von Helfrich ist ein eleganter frisch-fruchtig-spritziger Sekt von guter Qualität.

Preis:
Der Preis von 10 € je Flasche ist für die Qualität angemessen.

Empfehlung zu:
Dieser Crémant d’Alsace passt feinen leichten Speisen, als Aperitif und zu allen festlichen Anlässen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.