Alle Artikel mit dem Schlagwort: Pfaffmann

Wein: Dunkelfelder 2010 trocken Weingut Pfaffmann Pfalz

Der Dunkelfelder 2010 vom Weingut Pfaffmann ist ein reinsortig ausgebauter Rotwein der Rebe Dunkelfelder. Er kann als frisch mit dunkler Frucht und würzigen Noten beschrieben werden. Der Dunkelfelder wird normalerweise meist als Deckrotwein angebaut und zur Verbesserung des Farbstoffgehaltes in Cuvées verschnitten, z.B. mit farbschwachen Sorten wie Spätburgunder und Portugieser. Die Hauptanbaugebiete in Deutschland sind die Pfalz, Baden und Rheinhessen. Sortentypisch sind eine intensive Farbe bei hohem Tannin- und geringen Säuregehalt.

Wein: Chardonnay 2013 Spätlese Weingut Pfaffmann

Der Chardonnay 2013 Spätlese trocken ist ein Wein aus der Pfalz vom Weingut Pfaffmann. Er lässt sich am besten mit frisch, fruchtig, spritzig beschreiben. Dabei ist er kein Leichtgewicht, sondern kann die Reife als Spätlese durchaus zur Geltung bringen. Insgesamt ist er ein ordentlicher Begleiter zum Essen oder auch alleine im Sommer auf dem Balkon. Die Qualität ist annehmbar und guter Durchschnitt.