Alle Artikel mit dem Schlagwort: Zwetschgen

Zwetschgen-Tarte mit Haselnuss-Mürbeteig

Im September ist ein Zwetschgen-Kuchen Pflicht, es ist lediglich die Frage was für einer. Dieses Mal sollte es kein üblicher Zwetschgen-Datschi mit Hefeboden und Streuseln werden, sondern ähnlich der Aprikosen-Tarte eine Zwetschgen-Tarte mit Haselnuss-Mürbeteig. Haselnüsse passen richtig gut zu Zwetschgen. Darum war klar, dass der Mürbeteig dieses Mal mit gemahlenen Haselnüssen anstelle der Mandeln verbesssert werden sollte. Und wieder bin ich überrascht, wie schnell und einfach dieser Kuchen gemacht ist. Dadurch, dass die Butter und somit der Mürbeteig nicht steinhart ist, wird der Teig ruck-zuck mit den Fingern in der Form zurechtgedrückt. Für die Mürbe kurz (30 Minuten) im Kühlschrank kalt gestellt. In der Zeit lassen sich die Zwetschgen problemlos vorbereiten. Dann schnell belegen, mit Zimt bepudern und ab in den Ofen. Die Zwetschgen-Tarte mit Haselnuss-Mürbeteig ist mein Beitrag zur Reihe Calendar of Ingredients im Monat September. Nadine von Sweet Pie ist Gastgeberin mit den drei Zutaten Zwetschgen – Haselnuss – Sahne. Die Sahne ist bei mir lediglich Beigabe, aber passt unheimlich gut. 😉