Ins Glas, Weißwein
Schreibe einen Kommentar

Wein: Sancerre Le Chatillet 2013 Domaine Balland Chapuis

Der Sancerre Le Chatillet 2013 der Domaine Balland Chapuis ist ein guter und typischer Vertreter seines Anbaugebietes. Als Wein aus der Sauvignon Blanc Traube des kühlen Anbaugebiet Sancerre an der Loire, ist er entsprechend frisch und spritzig. Das Terroir mit mineralischer, feiner Frucht und angenehmen Säure wurde ordentlich herausgearbeitet.

Sancerre Le Chatillet 2013
Domaine Balland Chapuis

Der Sancerre Le Chatillet 2013 ist in einer Burgunderflasche mit Korken gefüllt.

Farbe:
Der Wein ist klar und hat eine mittlere zitronengelbe Farbe.

Geruch:
Der Sancerre riecht frisch mit einer leichten Frucht bei mittlerer Intensität. Es überwiegen grüne Früchte (grüner Apfel, Stachelbeere) und Zitrusaromen (Zitrone, Limette), aber auch eine Rhabarbernote findet sich.

Geschmack:
Der Wein ist trocken und schmeckt spritzig-fruchtig-mineralisch. Er besitzt eine mittlere angenehme Säure bei mittlerem Körper. Die Aromen sind wieder deutlich zitrusfruchtig (Limette, Zitrone, Grapefruit) und nach grünen Früchten (Apfel, Stachelbeere). Der Sancerre hat eine deutliche mineralische Note. Der Nachhall ist mittellang.

Bewertung:
Der Sancerre Le Chatillet 2013 der Domaine Balland Chapuis ist ein mineralisch-feinfruchtig-spritziger Wein von guter Qualität. Er ist harmonisch und ausgewogen.

Preis:
Der Preis von 12 € je Flasche ist für die Qualität annehmbar.

Empfehlung zu:
Der Sancerre ist ein guter Begleiter zu Krustentieren, Meeresfrüchten, Sushi und Ziegenkäse.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.