Alle Artikel in: Dips & Aufstriche

Café de Paris Butter

Café de Paris Butter

Die Café de Paris Butter ist eine reichhaltige aromatische Würzbutter. Gerne verwende ich sie anstelle von normaler Kräuterbutter zu gebratenen oder gegrillten Fleisch, da sie ein umwerfend volles Aroma hat. Kennengelernt habe ich die Butter von einem guten Freund, der diese immer wieder zum gemeinsamen Grillen mitbrachte. Sie ist für mich inzwischen die Steakbutter schlechthin und neben Kräuterbutter und Remoulade perfekte Begleiter zu Steak, Bürgermeisterstück und Roastbeef gegrillt / Roastbeef klassisch. Auf die Frage hin, wie man sie macht hat er die Zutaten ohne Mengenangabe gleich durchgegeben. Es ist wie bei so vielen Gerichten, die Mengen sind variabel und z.B. der Kerbel nicht das ganze Jahr über erhältlich. Warme Sauce und kalte Buttermischung Je nachdem wie für was man sie einplant, kann man die Butter de Paris wie kalte Kräuterbutter oder warme Sauce verwenden. In der warmen Sauce intensivieren sich die Aromen noch einmal mehr und benötigt keine Wärme zum Schmelzen. Butter Café de Paris ist besonders für Steak- und Grillspezialitäten geeignet, aber auch zu Tafelspitz, Fisch und in Gratins. Haltbarkeit Butter selber ist etwa …

Rucola Pesto - Würzpaste zu Pasta, Crostini & Co

Rucola Pesto – Würzpaste zu Pasta, Crostini & Co

Das Rucola Pesto ist ein kräftiges Pesto mit Haselnüssen. Es kann wie als Würzsauce zu Pasta gegessen werden, aber auch solo direkt auf geröstetem Brot oder zu gegrilltem Gemüse und Fleisch. Das Pesto-Rezept ist wie alle Pesti sehr einfach und schnell herzustellen. Klassische Pesto-Zutaten: Nüsse, Kräuter, Parmesankäse Bei diesem Pesto-Rezept werden die klassischen Zutaten aus Kräutern, Nüssen, Parmesankäse und Öl etwas abgewandelt verwendet. Rucola-Salat übernimmt den Kräuterpart und Haselnüsse den Nussanteil. Da der Geschmack kräftig-würzig sein soll, habe ich etwas Knoblauch ins Pesto gegeben. Er darf schmeckbar sein, soll jedoch nicht dominieren. Die Konsistenz des Pestos wird mit der Menge an Olivenöl gesteuert. Rauke-Pesto vielseitig verwendbar Auf Crostini – mit oder ohne Tomate – ist das Rauke-Pesto einfach lecker. Ich hatte es auch schon zum Steak anstelle von Kräuterbutter. Es kann zudem ähnlich einer Gremolata als Toppic zu rustikalen Suppen gereicht werden oder ganz klassisch zu Pasta und Gnocchis. Als Spaghetti oder Tagliatelle mit Rucola-Pesto und gegebenenfalls etwas gebratenem Hühnchen ist es ebenfalls fein. Das Rucola Pesto Rezept ist mein Beitrag für das Event Blog-Event …

Rotkohl Aufstrich mit Frischkäse

Rotkohl Aufstrich mit Frischkäse

Der Rotkohl Aufstrich mit Frischkäse ist eine leckere Aufstrichvariante. Der Geschmack ist frisch-pikant. Die pikante Schärfe erhält sie durch Schalotte und Pfeffer, die leichte Säure durch die Essige. Absolut genial und ungewöhnlich ist die leuchtend lila Farbe! Das Rezept für den Rotkohl Aufstrich habe ich ausprobiert, als einmal ein kleiner Rest von einem Salat übrig geblieben ist. Es ist zu empfehlen, wenn man eine kleine Auswahl an Aufstrichen zusammenstellt und noch etwas ausgefallenes braucht. Alleine ist es super, doch als eine Variante von mehreren noch besser! Rotkohl Rotkohl ist eine Kohlart, die zu einem runde Kohlkopf wächst, bei dem die einzelnen Blätter eng anliegen und entsprehend der Bodenbeschaffenheit und Zubereitung von rot bis blau sind. Rotkohl wird roh als Salat oder gekocht als Gemüse verzehrt. Sowohl im Salat wie auch beim Kochen werden oft Äpfel zugegen. Typische Gewürze für Rotkraut sind Gewürznelken, Muskat und Lorbeerblätter. Rotkohl wird häufig als Beilage zu Schweine-, Gänse-, Enten- oder Sauerbraten sowie zu Wild gereicht. In Norddeutschland wird er überwiegend Rotkohl, in Mittel- und Südwestdeutschland wird er Rotkraut und in …

Rosenkohlpesto - Creme / Pesto mit Rosenkohl

Rosenkohlpesto – Creme / Pesto mit Rosenkohl

Das Rosenkohlpesto ist ein winterliches Pesto mit Rosenkohl und Nüssen. Es kann wie als Creme auf geröstetem Brot und natürlich zu Pasta gegessen werden. Das Pesto-Rezept ist wie alle Pesti sehr einfach und schnell herzustellen. Rosenkohlpesto vielseitig verwendbar Zusammen mit Spaghetti habe ich eine Pasta mit Rosenkohlpesto und Haselnüssen daraus gekocht. Aber es ist auch als vegetarischer Aufstrich auf geröstetem Brot sehr lecker. Klassische Pesto-Zutaten: Nüsse, Parmesan & Öl Bei diesem Pesto-Rezept werden die klassischen Zutaten aus Nüssen, Parmesankäse und Öl verwendet, als Variation zu Kräutern gekochten Rosenkohl. Da es fein-würzig sein soll, habe ich nur sehr wenig Knoblauch rein getan, damit dessen Geschmack nicht dominiert. Die Konsistenz des Pestos wird mit der Menge an Olivenöl gesteuert. Ich habe hier eine eher cremige Konsistenz für eine Pasta angestrebt. Als Nüsse können Haselnüsse oder Walnüsse verwendet werden. Weitere tolle Pesto Rezepte bei Brotwein: Walnuss-Thymian-Pesto Feldsalat-Pesto mit Sonnenblumenkernen Grünkohlpesto mit Walnüssen Pesto Calabrese – Paprikapesto Grünkohl-Pesto mediteran mit Oliven und Kapern Kerbelpesto Kohlrabigrün-Pesto Karottengrün-Sonnenblumenkern-Aufstrich Rosenkohl Rosenkohl, auch Brüsseler Kohl, Sprossenkohl bzw. Kohlsprossen, ist eine Variante des Gemüsekohls. …

Rosenkohl Aufstrich auf geröstetem Brot

Rosenkohl Aufstrich auf geröstetem Brot

Ein Rosenkohl Aufstrich auf geröstetem Brot, ist mal etwas anderes, wie man Rosenkohl zubereiten kann. Das Rezept für diesen Aufstrich / Dip erhält durch Parmesankäse und Crème Fraîche eine frische Note. Crostini mit Rosenkohl Im Prinzip wird diese Rosenkohlcreme wie bei klassischen Crostini auf geröstetem Brot verwendet. Auch die Würzung habe ich italienisch abgestimmt. Rosenkohl Rosenkohl, auch Brüsseler Kohl, Sprossenkohl bzw. Kohlsprossen, ist eine Variante des Gemüsekohls. An einem hochwüchsigen Stängel (50 bis 70 cm= bilden sich spiralförmig Knospen (Blattröschen), die wenn wie nicht abgeerntet werden nach der Überwinterung im Frühjahr zu Sprossen austreiben, die im Sommer blühen. Brüsseler Kohl enthält viele Mineral- und Ballaststoffe sowie viel Vitamin A, B2 und C. Rosenkohl schmeckt als Salat und gekocht als Gemüse. Es lässt sich gut einfrieren. Weitere köstliche Rosenkohl Rezepte bei Brotwein: Gebratener Rosenkohl mit Speck Rosenkohl-Pasta mit Sahne-Sauce und Haselnüssen

Kürbis Hummus - Rezept für cremigen Aufstrich / Dip

Kürbis Hummus – Rezept für cremigen Aufstrich / Dip

Das Kürbis Hummus ist ein leckerer vegetarischer Aufstrich und Dip in Herbst und Winter. Das Rezept ergibt eine Creme aus Kichererbsen, Kürbis und Sesampaste (Tahin), die leicht pikant mit Cayennepfeffer abgeschmeckt wird. Das Hummus mit Kürbis ist eine nette Variante zum normalen selbst gemachten Hummus. Es schmeckt gut zu herzhaft gebratenem Fleisch und als Beitrag zu orientalischer Mezze oder auch solo als Aufstrich auf Brot. Welcher Kürbis für das Kürbis Hummus? Für das Kürbis Hummus verwende ich den Kürbis, der gerade da ist. Optisch bieten die rotfleischigen Kürbisse Hokkaido und Muskatkürbis vielleicht etwas mehr als die gelbe Butternuss, geschmacklich ist das Hummus mit jeder Sorte ein Highlight. Das Hummus mit Kürbis ist mein zweiter Beitrag für das Event Blog-Event CLVIII – Kür mit Biss – Kürbisrezepte. Das Event wird von Jenny von Jenny is baking und Zorra organisiert. Weitere tolle Kürbis Rezepte bei Brotwein: Kürbisbrot mit frischer Hefe und Hokkaido – Saftiges Brot Flammkuchen mit Kürbis, Feta und Walnuss Kürbis-Kartoffel-Gulasch mit saurer Sahne (vegetarisch) Pasta: Spaghetti mit Kürbis, Gorgonzola und Walnüssen Rondini-Suppe mit Salbei und …

Baba Ghanoush und Mutabbal - Zwei arabische Auberginen Cremes

Baba Ghanoush und Mutabbal – Zwei arabische Auberginen Cremes

Baba Ghanoush und Mutabbal zählen zu den traditionellen Mezze der arabischen Küche. Sie sind aus einem Auberginenpüree und werden mit Sesampaste gewürzt und als Dip oder Beilage z.B. zu Shawarma und Falafel serviert. Direkt zu den Rezepten: Baba Ghanoush Rezept Mutabbal Rezept Unterschied zwischen Baba Ghanoush und Mutabbal (Moutabal) Der entscheidende Unterschied zwischen Baba Ghanoush und Mutabbal (auch Moutabal) ist, dass Mutabbal mit Joghurt zubereitet wird. Ansonsten sind beide sehr ähnlich von Zutaten und Würzung. Baba Ghanoush ist die vegane Auberginencreme Variante. Durch die Säure von Zitronensaft und Joghurt finde ich Moutabal vom Geschmack etwas frischer. Die Menge an Tahina ist frei wählbar und kann einfach dem Geschmack angepasst werden. Ich finde bei Mutabbal kann man auch einen Eßlöffel mehr Tahnina verwenden. Mezze Blog-Event Als kleines Mezze habe ich das Baba Ghanousch Rezept zusammen mit dem Gurken-Joghurt mit Minze und Kreuzkümmel gekocht. Das Mutabbal Rezept wurde kurz zuvor zusammen mit einem Auberginen-Tomaten-Schafskäse-Auflauf und orientalischen Hackröllchen für das Event Mezze gekocht. Das Event wird von Susan von Labsalliebe und Zorra organiert und es werden kulinarische Mezze …

Avodado Dip Rezept - Aufstrich für Brot und Dip für Nachos

Avocado Dip Rezept – Aufstrich für Brot und Dip für Nachos

Dieser Avocado Dip mit Blauschimmelkäse ist einfach köstlich als Aufstrich für Brot oder als Dip für Nachos. Am Anfang dachte ich, dass der Käse vielleicht zu dominierend wird, aber das erwies sich als völlig unbegründet. Etwas Chili und Knoblauch oder Frühlingszwiebel geben den pikanten Kick. Avocado Dip für Nachos Als herzhafter Dip mit Blauschimmelkäse ist die Avocado Creme super zu Nachos – perfekt natürlich mit selbstgemachten Tortilla-Chips. Aber auch zu Gemüsesticks kann ich ihn mir gut vorstelle. Avocado Aufstrich zum Brot Getestet habe ich den Dip als Aufstrich auf typisch mediteranem Weißbrot mit Hartweizen. Ebenfalls sehr gut wären das Portugiesisches Weißbrot oder das Pane Pugliese, aber auch andere Baguette und Weißbrote sind geeignet. Weitere köstlche Dips und Aufstriche bei Brotwein: Frischkäse mit getrockneten Tomaten und Rucola Gerupfter – Fränkischer angemachter Camembert Muhammara – orientalische Paprika-Walnuss-Paste Geflügelleber-Pfifferlings-Paté Pilze aufs Brot – Champignon-Aufstrich Auberginencreme – Auberginen Kaviar aus der Provence Kochkäse Rezept – hessische Spezialität mit Harzer Käse Eiersalat mit Speck – ein herzhafter Aufstrich Apfel-Griebenschmalz mit Zwiebel und Majoran Leckeres für jeden Tag Das Avocado-Dip Rezept …

Grüne Soße – Rezept für die Frankfurter & hessische Spezialität

Grüne Soße – Rezept für die Frankfurter & hessische Spezialität

Die Frankfurter grüne Soße ist eine klassische Sauce aus sieben Kräutern und in ganz Hessen sehr beliebt. Die Kräuter sind fein gehackt und in einer Grundsoße aus saurer Sahne und Quark. Oft wird die „Frankfurter Grie Soß“ als vegetarisches Hauptgericht mit Pellkartoffeln und Eiern serviert. Nachdem ich und meine Familie ursprünglich aus Berlin stammen, kenne ich als ähnlich einfaches Gericht Pellkartoffeln mit Quark und Leinöl sehr gut. Grüne Soße war jedoch kein typisches Gericht bei uns. Das hier vorgestellte Rezept habe ich von meinem Mann bzw. dessen Mutter – gebürtige Osthessen. Die Mengenangaben sind als ungefähre Angaben gedacht, die je nach Vorrat immer mal wieder angepasst wird. Wichtig ist nur, möglichst viele Kräuter zu verwenden, damit ein wunderbar leckerer abgerundeter Geschmack entsteht! 7 Kräuter für die Frankfurter grüne Soße Die Original Frankfurter Grüne Soße besteht immer aus den sieben Kräutern Schnittlauch, Petersilie, Borretsch, Kerbel, Pimpinelle, Sauerampfer und Kresse. Sie werden in Frankfurt am Main und Umgebung als fertige Frischkräutermischung auf dem Markt und in den Läden angeboten. Die Saucengrundlage bilden Milchprodukte wie saure Sahne, Schmand, …

Apfel-Griebenschmalz mit Zwiebel und Majoran selbstgemacht

Apfel-Griebenschmalz mit Zwiebel und Majoran

Das selbstgemachte Apfel-Griebenschmalz mit Zwiebel und Majoran war mal wieder eine Offenbarung. Eine Offenbarung, wie einfach solche bodenständigen Produkte herzustellen sind und wie unglaublich gut diese schmecken! Nach dem Erstversuch steht fest: Griebenschmalz brauche ich nicht kaufen, das mache ich jetzt selbst! Das Apfel-Zwiebel-Griebenschmalz isst man auf gutem Bauernbrot (Beispiele gibt es ja hier genug auf dem Blog 😉 ) nur mit etwas Salz bestreut. Einfach, bodenständig, extrem gut! Wer das Rezept anschaut, wird sich vielleicht über die kleinen und krummen Mengenangaben etwas wundern. Für dieses Apfel-Griebenschmalz wurde nicht extra eingekauft. Sondern der Speck war sozusagen ein Nebenprodukt eines Pulled Porks. Für Pulled Pork verwendet man meistens entschwartetes Schulterfleisch. Die letzte Pulled-Pork-Schulter hatte allerdings noch seine Schwarte und darunter eine ordentliche Fettschicht. Da die Schwarte beim Pulled Pork nur labbrig werden würde, war klar, dass sie entfernt werden müsste. Und da ich meine Lieben und Gäste kenne, wurde das Fleisch so weite pariert bis es praktisch keine Fettschicht mehr hatte. Ich wußte zwar noch nicht was ich daraus machen würde, aber es war mir in …