Alle Artikel mit dem Schlagwort: Pinkel

Grünkohl mit Pikel und Mettwurst

Grünkohl mit Pinkel und Mettwurst

Grünkohl mit Pinkel und Mettwurst ist wohl das typischste Wintergericht des Nordens. Schon seit langem wohne ich in Bayern – da fragen sich viele ‚Wie geht das?‘. Nachdem ich weit oberhalb des Weißwurstäquators geboren wurde, kenne ich Grünkohl seit frühester Kindheit. Meist mit Kassler, Bauch und Mettwürsten oder als Beilage zu Gans und Ente. Pinkel kenne ich von Bremer Studienkollegen, die sie nach Bayern exportierten und wurden schnell ein Favorit zum Grünkohl. Pinkel – Grützwurst aus Norddeutschland Pinkel ist eine Grützwurst aus Hafer- oder Gerstengrütze mit Speck, Rindertalg, Schweineschmalz, Zwiebeln, Salz, Pfeffer und Gewürzen. Sie wird vor allem in den Gegenden um Oldenburg und Bremen hergestellt. In der Regel sind Bremer Pinkel etwas fettiger als Odenburger Pinkel oder Ammerländer Pinkel. Letztere beiden haben einen höheren Fleischanteil und eine etwas andere Würzung und werden oft als Fleisch-Pinkel bezeichnet. In München erhält man exzellente Bremer Pinkel bei Clasen Fränkische und Westfälische Wurstspezialitäten im Rathaus (Eingang Dienerstraße). Frischer Grünkohl Für den frischen Grünkohl hat mal wieder das Kartoffelkombinat gesorgt. Ansonsten muss man frischen Grünkohl in München leider ziemlich …