Frühling, Für den Teller, Herbst, Käse, Sommer, Winter, Zum Brot pikant
Kommentare 2

Toast Hawaii Varianten – klassisch, vegetarisch, herzhaft, mediteran

Toast Hawaii Varianten - klassisch, vegetarisch, herzhaft, mediteran

Toast Hawaii – diese mit Schinken und Ananas belegten und mit Käse überbackenen Toasts – begleiten mich von klein auf. In manchen Jahren wurden sie öfter, in anderen Jahren wurde sie gar nicht gemacht. Nach einer längeren Pause gab es sie nun gleich mehrfach hintereinander, so dass ich auch gleich die Rezepte vorstelle. So lange ich denken kann, gab es bei uns zu Hause schon immer eine herzhafte Variante mit Salami, Tomate und Käse neben der klassischen Variante. Und da es auch noch weitere Varianten gibt, habe ich diese gleich mit aufgeschrieben und werde sie gegebenenfalls auch noch um weitere Rezepte erweitern.

Toast Hawaii Variantnen - klassisch, vegetarisch, herzhaft, mediteran

Toast Hawaii: Herzhaft (links), klassisch mit Schinken, Ananas und Käse (mitte), Mediteran (rechts)

Toast Hawaii Varianten - klassisch, vegetarisch, herzhaft, mediteran

Toast Hawaii: Herzhaft (links), klassisch mit Schinken, Ananas und Käse (mitte), Mediteran (rechts)

Wer gleich zu den Rezepten springen, kann auch folgende Links verwenden:

Hawaii Toast klassisch
Hawaii Toast vegetarisch
Hawaii Toast herzhaft
Hawaii Toast mediteran

Der richtige Toast

Welches Toastbrot man für Toast Hawaii nimmt ist eigentlich gleich und nur der eigenen Vorliebe geschuldet. Es eigenen sich vom hellen Sandwichbrot bis zum Vollkorn-Toastbrot alle Arten von Toasts. Wer Toast selber backen möchte kann unter den aktuell sieben Toastbrot Rezepte auf dem Blog auswählen.

Toast Hawaii Varianten - klassisch, vegetarisch, herzhaft, mediteran

Toast Hawaii: Klassisch (links), Vegetarisch (mitte), Klassisch (rechts)

Portionsgrößen

Bei den genauen Mengenangaben für die Toasts sowie den Portionsgrößen tue ich mich etwas schwer. Je nach Hunger der Esser, Größe der Toast und Anzahl der Jungs, rechne ich mit zwei bis vier Toasts pro Person. Auch hängt die Menge des tatsächlich belegten Käse und Wurst maßgeblich davon ab, wie schnell man satt wird. 😉

Die Hawaii-Toast-Varianten sind mein zweiter Beitrag für das Blogevent Toast von Ingrid von Auchwas bei Zorra. Zur Zusammenfassung geht es hier.

Rezept für klassischen Toast Hawaii mit Schinken, Ananas und Käse

2 Stück

Zutaten:

  • 2 Scheiben Toastbrot
  • 2 Scheiben Schinken gekocht (oder roh)
  • 2 Scheiben Ananas (frisch oder aus der Dose)
  • 2 Scheiben Käse, z.B. Butterkäse (Original wäre Scheiblettenkäse)
  • 2 EL Preiselbeeren
Toast Hawaii Varianten - klassisch, vegetarisch, herzhaft, mediteran

Klassischer Toast Hawaii mit Schinken, Ananas und Käse sowie Preiselbeeren

Zubereitung Toast Hawaii klassisch:

  1. Backofen auf 180°C Umluft vorheizen.
  2. Vorbereitungen: Toastbrot auf niedriger Stufe toasten. Schinken und Käse entsprechend der Toastgröße zuschneiden. Ananas aus der Dose abtropfen lassen oder bei frischer Ananas schälen, den Strunk herausschneiden und in Scheiben schneiden.
  3. Belegen: Auf ein Backblech den Toast legen. Zuerst mit dem Schinken belegen, dann die Ananas darauf legen und mit Käse bedecken.
  4. Backen: Ca. 10 Minuten backen, bis der Käse schmilzt und eine leichte Bräunung erhält.
  5. Servieren: Aus dem Ofen holen und auf Tellern zusammen mit Preiselbeeren servieren.

Zubereitungszeit: ca. 20 Minuten

Geschichte des Toast Hawaii

Hawaii-Toast wurde in den 1950er Jahren in Deutschland beliebt, wo seine erste Vorstellung dem Fernsehkoch Clemens Wilmenrod zugeschrieben wird. Ursprünglich wurde als Käse Schmelzkäse in Scheibenform verwendet. Auf den fertigen Toast wurde eine Cocktailkirsche oder Preiselbeeren gelegt.

Rezept für vegetarischen Toast Hawaii mit Schafskäse, Oliven, getrockneten Tomaten

2 Stück

Zutaten:

  • 2 Scheiben Toastbrot
  • 75 – 100 g Schafskäse (Feta)
  • 6 Oliven schwarz, entsteint
  • 1 – 2 getrocknete Tomaten (in Öl eingelegt)
  • Thymian frisch
  • Pfeffer
Toast Hawaii Varianten - klassisch, vegetarisch, herzhaft, mediteran

Vegetarischer Toast Hawaii mit Schafskäse, Oliven und getrockneten Tomaten sowie Thymian

Zubereitung Toast Hawaii vegetarisch:

  1. Backofen auf 180°C Umluft vorheizen.
  2. Vorbereitungen: Toastbrot auf niedriger Stufe toasten. Von den in Öl eingelegten Tomaten mit Küchenkrepp das Öl abtocknen und in kleine Würfel schneiden. Die entsteinten schwarzen Oliven längs vierteln. Den Thymian waschen und trockenschütteln.
  3. Belegen: Auf ein Backblech den Toast legen und mit dünnen Scheiben Schafskäse belegen. Darauf die Olivenviertel und die Tomatenwürfel geben. Mit Thymian und Pfeffer würzen.
  4. Backen: Ca. 10 Minuten backen, bis der Käse schmilzt und eine leichte Bräunung erhält.
  5. Servieren:Aus dem Ofen holen und auf Tellern zusammen etwas frischem Thymian servieren.

Zubereitungszeit: ca. 20 Minuten

Rezept für herzhaften Toast Hawaii mit Salami, Tomate, Käse und Oregano

2 Stück

Zutaten:

  • 2 Scheiben Toastbrot
  • Salami
  • 1 Tomate
  • ggf. Tomatenmark
  • 2 Scheiben Gauda mittelalt, Raclette oder Bergkäse
  • Oregano
  • Pfeffer
Toast Hawaii Varianten - klassisch, vegetarisch, herzhaft, mediteran

Herzhafter Toast Hawaii mit Salami, Tomate und Käse sowie Oregano

Zubereitung Toast Hawaii herzhaft:

  1. Backofen auf 180°C Umluft vorheizen.
  2. Vorbereitungen: Toastbrot auf niedriger Stufe toasten.
  3. Belegen: Auf ein Backblech den Toast legen. Zuerst mit dem Salami belegen, dann die Tomaten darauf legen und mit Oregano bestreuen. Anschließend mit Käse bedecken.
  4. Backen: Ca. 10 Minuten backen, bis der Käse schmilzt und eine leichte Bräunung erhält.
  5. Servieren: Aus dem Ofen holen und auf Tellern servieren.

Zubereitungszeit: ca. 20 Minuten

Rezept für mediteranen Toast Hawaii mit roher Schinken, getrocknete Tomate, Peperoni und Mozzarella

2 Stück

Zutaten:

  • 2 Scheiben Toastbrot
  • 2 Scheiben roher Schinken (z.B. Parmaschinken)
  • 1/2 – 1 Mozzarellakäse
  • 1 – 2 getrocknete Tomaten (in Öl eingelegt)
  • 1/4 Peperoni, frisch
  • Thymian frisch
  • Pfeffer
Toast Hawaii Varianten - klassisch, vegetarisch, herzhaft, mediteran

Mediteraner Toast Hawaii mit rohem Schinken, getrocknete Tomate, Peperoni und Mozzarella sowie Thymian

Zubereitung Toast Hawaii vegetarisch:

  1. Backofen auf 180°C Umluft vorheizen.
  2. Vorbereitungen: Toastbrot auf niedriger Stufe toasten.
  3. Belegen: Auf ein Backblech den Toast legen. Zuerst mit dem Schinken belegen, dann darauf die Peperoni- und Tomatenwürfel verteilen. Anschließend mit Mozzarellakäse bedecken und mit Thymian bestreuen.
  4. Backen: Ca. 10 Minuten backen, bis der Käse schmilzt und eine leichte Bräunung erhält.
  5. Servieren: Aus dem Ofen holen und auf Tellern servieren.

Zubereitungszeit: ca. 20 Minuten

2 Kommentare

  1. Liebe Sylivia, was für ein Aufgebot an Toast Hawaii! Ich mag sie jetzt schon alle ohn probiert zu haben :). Bei uns sind es auch Phasen wo dieser Toast auf den Tisch kommt, geliebt wird er immer wieder. DANKE für die schönen Rezepte und DANKE, dass Du dabei warst. Herzliche Grüße und ein schone Restwoche Ingrid

    • Spätburgunder sagt

      DANKE für das Event, denn sonst hätten wir noch länger auf Toast Hawaii verzichtet! Dabei ist es so lecker und unkompliziert – perfekte Feierabendküche. 🙂 Lieben Gruß Sylvia

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.