Deutsche Küche, Europa, Frühling, Für den Teller, Gemüse, Herbst, Käse, Rind, Schwein, Sommer, Suppen, Winter
Kommentare 10

Käse Lauch Suppe mit Hackfleisch Rezept

Käse Lauch Suppe mit Hackfleisch Rezept

Die Käse Lauch Suppe mit Hackfleisch ist ein absoluter Klassiker. Bei Partys und Mitternachtssnacks darf sie nicht fehlen. Das Rezept ist einfach, günstig und schnell selbst gemacht. Auch als Familienessen liebt sie jeder.

Käse Lauch Suppe mit Hackfleischx

Käse Lauch Suppe mit Hackfleisch

Die Suppe habe ich nach langer Zeit endlich mal wieder gekocht. Bei mir gab es sie meist als Mitternachtssuppe und Partys waren in den letzten drei Jahren ja leider nur eingeschränkt möglich. Aber sie ist nicht umsonst ein köstlicher Klassiker, der an Einfachheit nicht zu übertreffen ist.

Viele Varianten für die Käse Lauch Suppe

Die Zutaten für die Suppe sind mit Absicht mit einer Bandbreite angeben. Denn je nach Zusammenstellung als Käse Lauch Suppe mit Hackfleisch oder vegetarisch ohne Hackfleisch, ohne oder mit Kartoffeln variiere ich die Zutatenmenge. Ob sie eher dickflüssig oder suppig sein soll, gibt es unterschiedliche Meinungen. Mein Mann mag sie unbedingt sehr dickflüssig, ich eher dünner und suppiger.

Der richtige Käse

Damit die Suppe zur Käsesuppe wird, braucht es einen sehr gut schmelzenden Käse. Ideal ist die Käse Lauch Suppe mit Schmelzkäse, da sich dieser optimal auflöst. Ansonsten ist Raclettekäse, Vacherin Fribourgeois (Freiburger Vacherin) oder Gruyère (Greyerzer) eine gute Alternative, zur Not würde auch etwas junger Gauda gehen.

Käse Lauch Suppe mit Hackfleisch

Käse Lauch Suppe mit Hackfleisch

Kartoffeln oder Brot?

Je nachdem wie reichhaltig man die Suppe genießen möchte, kann man noch Kartoffeln in Würfel schneiden und mitgaren. Ansonsten empfiehlt sich Baguette und Weißbrot als Beilage. Zur vegetarischen Suppe wird sie, wenn man das Hackfleisch weg lässt und stattdessen den Kartoffel- und Lauchanteil entsprechend erhöht.

Käse Lauch Suppe mit Hackfleisch Rezept

Rezept für Käse Lauch Suppe mit Hackfleisch

Brotwein.net
Käse Lauch Suppe mit Hackfleisch: günstiger und einfacher Klassiker. Schnelles Rezept mit Schmelzkäse, Kartoffeln. Für die ganze Familie oder zur Party.
Vorbereitungszeit 10 Min.
Zubereitungszeit 20 Min.
Gericht Hauptgericht, Suppe
Land & Region Deutschland
Portionen 3

Zutaten
  

  • 300 g Hackfleisch gemischt
  • 500 g Lauch
  • 1 Zwiebel
  • 2 EL Butterschmalz oder Öl
  • 1/2 - 3/4 l Brühe
  • 100 - 200 g Schmelzkäse
  • 200 - 400 g Kartoffeln (optional)
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskat
  • Dazu: Baguette und Weißbrot

Zubereitung
 

  • Vorbereitungen: Die Zwiebel schälen und fein würfeln. Den Lauch waschen und in feine Streifen schneiden. Wer Kartoffeln in der Suppe mag, schält diese und schneidet sie in etwa 1 cm große Würfel.
  • Suppe kochen: Einen Topf erhitzen und darin mit etwas Öl oder Butterschmalz die Zwiebel glasig anschwitzen. Das Hackfleisch zugeben und krümelig braten. Den Lauch zugeben und kurz mitbraten bis er zusammenfällt. Wer mag, gibt nun die Kartoffeln hinzu. Die Brühe angießen und etwa 10 bis 15 Minuten kochen lassen bis alle Zutaten weich sind. Den Schmelzkäse zugeben und mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken.
  • Auf tiefen Tellern oder in Suppenschalen servieren.
Keyword Frischkäse, Hackfleisch, Lauch
Hast du dieses Rezept ausprobiert? Lass es deine Freunde auf Instagram wissen!Erwähne @brotwein_net oder benutze den Hashtag #brotwein! durch klicken.

Kostengünstige Partysuppe

Die Käse Lauch Suppe ist die ideale Partysuppe zu Silvester. Als Mitternachtssuppe lässt sie sich perfekt vorbereiten und schmeckt eigenlich jedem. Je nachdem ob sie etwas günstiger oder üppiger gekocht werden soll bzw. kann, werden die Zutaten verändert. Hackfleisch und Käse kann man dann etwas reduzieren und den Kartoffel- und Lauchanteil erhöhen. Als Mitternachtssuppe oder Büffet-Begleitsuppe rechne ich mit 100 g Hackfleisch, 200 g Lauch, 100 g Kartoffeln und 50 g Schmelkäse pro Person. Die oben genannte Zutatenmenge nehme ich für zwei Hauptspeisen-Portionen.

Käse Lauch Suppe mit Hackfleisch

Käse Lauch Suppe mit Hackfleisch

Leckeres für jeden Tag – Silvester

Das Käse-Lauch-Suppe Rezept habe ich für das Jahresevent „Leckeres für jeden Tag“ gekocht. Das Event wird von Marie-Louise (Küchenliebelei) organisiert. Im Dezember ist das Thema „Silvester“. Alle Teilnehmer stehen unten und sind mit ihren Rezepten verlinkt.

Weitere köstliche Silvester Rezepte bei Brotwein:

Weitere Ideen für #LeckereszuSilvester

Johanna von Dinkelliebe mit Schnelle Protein Thunfisch-Pizzaschnecken
Britta von Backmaedchen 1967 mit Orangen-Sekt Dessert
Sonja von fluffig & hart mit gegrillte Ananas auf Kokosjoghurt
Caroline von Linal’s Backhimmel mit Pink Champagner Muffins
Kathrina von Küchentraum & Purzelbaum mit Würstchen Raketen
Simone von zimtkringel mit Oma Maries marinierter Hering

Bloggerevent - Leckeres für jeden Tag

10 Kommentare

  1. Pingback: Orangen-Sekt Dessert - Backmaedchen 1967

    • Spätburgunder sagt

      Früher gab es sie auch viel öfter bei uns. Manchmal vergisst man die Klassiker etwas im Alltag.

  2. Liebe Sylvia,
    das ist eine tolle Idee für eine MItternachtssuppe! Ich nehme dann die Veggivariante. 🙂
    Muss ich auch mal wieder kochen, gab es hier leider schon lange nicht mehr.
    Liebe Grüße
    Johanna

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating