Alle Artikel mit dem Schlagwort: Thymian

Quiche: Zucchiniquiche mit Schafskäse und Schinken

Zucchini Quiche mit Schafskäse – vegetarisch oder mit Speck

Die Zucchini Quiche mit Schafskäse ist eine leckere vegetarische Sommer-Quiche. Würzig wird sie durch Thymian und Schafskäse. Wer es unbedingt etwas herzhafter möchte, der gibt noch etwas Schinken oder Speck hinzu. Dazu ein Salat und schon ist die französische Bistroküche perfekt. Mit einem Glas Roséwein wird man sofort nach Frankreich versetzt. Zucchini vorbereiten für Quiche Die Zucchini kann man entweder direkt roh verarbeiten oder noch im Ofen vordünsten / vorbacken. Im Ofen verdampft etwas der Feuchtigkeit der Zucchini und die Quiche wird dann nicht so feucht im Inneren. Oder man lässt es und genießt sie einfach etwas saftiger. 🙂 Weitere köstliche Quiches, Tartes & salzige Kuchen Rezepte auf Brotwein: Brokkoli Quiche mit Mandelblättchen und Mürbeteig Schafskäse-Oliven-Basilikum-Quiche Lachsquiche mit geräuchertem Lachs und Erbsen Tomaten-Ziegenkäse-Quiche Lachsquiche mit frischem Lachs Krautquiche – Weißkohlquiche – Krautkuchen Lauchquiche klassisch Zwiebelkuchen mit Rahm und Hefeboden vom Blech

Tarte: Tomaten Tarte - Tarte aux Tomates

Tomatentarte mit Mürbeteig und Senf: französische Tarte aux Tomates

Die Tomatentarte mit knuprigem Mürbeteig und Senf gehört zu den klassischen französischen Tartes und besticht durch ihre Einfachheit. Auf einen würzigen Mürbeteigboden kommen lediglich Tomaten, die mit etwas Knoblauch, Senf, und Thymian sowie Salz und Pfeffer gewürzt sind. Einfach köstliche typische französische Bistroküche. Tomaten Tarte – perfekt mit vollreifen Tomaten Vor allem im Sommer/Spätsommer schmeckt die französische Tarte aux Tomates perfekt, wenn die Tomaten wirklich absolut vollreif und sonnengereift sind! Oft kann man auch mit „normaler“ Ware ein gutes Ergebnis erzielen – aber wenn nur so wenig Zutaten verarbeitet werden wie hier, dann darf man beim Star des Essens – der Tomate – keine Kompromisse eingehen. Hier zeigt schnell, wer lediglich optisch nett aussieht oder tatsächlich aromatisch und süß ist. Rezept für kleine und große Tarteform oder Tartelettes Angegeben ist das Tomatentarte Rezept für eine kleine Tarteform Ø 20 cm. Sie reicht zusammen mit einem Salat für 2 Personen. Oder auch als Vorspeise für vier Personen. In Klammern gesetzt ist die Menge für eine Tarteform Ø 28 cm – falls man einfach mehr auf einmal …

Mediteranes Ofengemüse

Mediterranes Ofengemüse – Rezept einfach & lecker

Mediterranes Ofengemüse ist ein schnelles dankbares Essen zu jeder Jahreszeit. Verschiedene Gemüse putzen und in mundgerechte Stücke schneiden, etwas würzen und für 20 bis 35 Minuten in den Ofen. Fertig. Die richtige Gemüseauswahl für mediterranes Ofengemüse Bei der Wahl der Gemüse kann man unendlich variieren. Mindestens vier Gemüsesorten sollten es schon sein. Bei einem mediterranen Ofengemüse sind Paprika, Zucchini, Tomaten und Zwiebel bei mir gesetzt. Ergänzt wird nach Lust, Laune und Vorrat mit Kartoffeln, Fenchel und Aubergine. Beim Olivenöl kann man etwas sparsamer sein oder etwas großzügiger. Leckerer ist es natürlich, wenn man großzügiger ist. Außerdem hat es den Vorteil, das das Essen schneller gar ist. 🙂 Als Kräuter sind Thymian und Rosmarin gesetzt. Ofengemüse – solo oder mit Feta oder Fleisch? Das unten angegebene Rezept ist als reichliches Hauptgericht für zwei Personen angegeben. Es ist aber auch sehr gut als Beilage zu Fleisch geeignet. Wer mag, kann auch Grillwürstchen, Fisch, Hühnchenstücke oder Feta und Halloumi auf das Gemüse legen und mitgaren. Als reines Gemüsegericht rechne ich 400 bis 450 g Gemüse pro Person. Weiter …