Brot und Brötchen, Dänemark, Europa, Hefe ohne Sauerteig, Hefeteig, Toastbrot, Weizen, Weizenbrot
Kommentare 20

Franskbrød – Dänisches Weißbrot

Franskbrød – Dänisches Weißbrot

Das Franskbrød ist das typisch dänische Weißbrot mit Mohn auf der Oberseite und wird mit Milch im Teig gebacken. Es ist sehr einfach und in recht kurzer Zeit gebacken.

Franskbrød – Dänisches Weißbrot

Franskbrød – Dänisches Weißbrot

Allrounder für jede Gelegenheit

Das Brot ist mild-aromatisch und hat einen leichten Buttergeschmack. Es passt perfekt zu allen süßen Aufstrichen wie Marmelade und Honig, aber auch zu milden Käse- und Wursstorten. Auch herzhafte belegte Brote für Smørrebrød mit Fisch und Roastbeef sind perfekt für dieses dänische Weißbrot.
Das Rezept für Franskbrød ist gleich für 2 Kastenformen partizipert, denn es lässt auch wunderbar einfrieren. Hierfür einfach das Brot in 8 mm dicke Scheiben aufschneiden und einfrieren. Die Scheiben können dann aufgetaut oder getoastet genossen werden.

Ein Laib Dänisches Franskbrød mit Milch

Ein Laib Dänisches Franskbrød mit Milch

Milch für eine besonders feinporige und wattige Krume

Das dänische Weißbrot wird sehr oft mit Milch anstelle von Wasser im Teig gebacken. Die Milch bzw. das Milchfett macht den Teig geschmeidig und elastisch und gibt dem fertigen Brot ein feinporiges, weiches Innenleben. Die Kruste bleibt durch die Zugabe von Milch eher weich und erhält durch den Milchzucker eine goldbraune Farbe.

Dünne weiche Kruste und feinporige-lockere Krume: Dänisches Weißbrot

Dünne weiche Kruste und feinporige-lockere Krume: Dänisches Weißbrot

Weißbrot mit Hefe in relativ kurzer Zeit

Die Rezepte, die ich gefunden habe, sind praktisch alle mit hohen Hefemengen und in sehr kurzen Zeiten gebacken. 1/2 Würfel (=21 g) bzw. 1 Tüte Trockenhefe auf 500 g Mehl, was 4,5 % Hefe auf den Mehlanteil entspricht, sind wohl eher die Regel als die Ausnahme. Ich habe diese Version als „für Eilige“ mit in Klammern gesetzt, auch wenn ich diese nicht ausprobiert habe. Denn der Nachteil liegt auf der Hand: weniger Aroma! Bei meiner Version habe ich die Hefemenge auf moderate 2,0 % reduziert und entsprechend die Gehzeiten verlängert. Und auch bei mir kann das fertige Brot nach 5 – 6 Stunden duftend aus dem Ofen geschoben werden.

Teiglinge zu Beginn der Stückgare

Teiglinge zu Beginn der Stückgare

Teiglinge zum Ende der Stückgare - Volumen nahezu verdoppelt

Teiglinge zum Ende der Stückgare - Volumen nahezu verdoppelt

Das typisch Dänische: blauer und weißer Mohn

Besonders typisch für dieses Dänische Weißbrot ist die mit Mohn bestreute Oberseite des Brotes. Im Original wird meistens weißer Mohn verwendet, jedoch ist blauer Mohn ebenfalls gängig. Da ich gerade nur Blaumohn vorrätig hatte, habe ich diesen verwendet.

Kurz vor dem Backen mit Milch einpinseln und Mohn bestreuen

Kurz vor dem Backen mit Milch einpinseln und Mohn bestreuen

Fertig gebackene Dänische Weißbrote mit Mohn

Fertig gebackene Dänische Weißbrote mit Mohn

Rezept für Franskbrød – Dänisches Weißbrot

2 Laib je ca. 600 g (Kastenform 25 cm)

100 % Weizenmehl
Teigausbeute TA ca. 165

Zutaten Hauptteig:

  • 750 g Weizenmehl 550
  • 490 g Milch (zimmerwarm)
  • 45 g Butter
  • 15 g Salz
  • 15 g Frischhefe (eilige: 30 g)
  • 10 g Honig
  • Deko: 3 – 4 EL Milch und weißer / blauer Mohn
Franskbrød – Dänisches Weißbrot

Franskbrød – Dänisches Weißbrot

Zubereitung Franskbrød – Dänisches Weißbrot:

  1. Hauptteig: Alle Zutaten gut mischen und etwa 10 Minuten langsam und weitere 5 Minuten schnell kneten. Es entsteht ein relativ fester Teig.
  2. Stockgare mit Dehnen & Falten: 2 Stunden gehen lassen, dabei alle 30 Minuten ein Mal strecken und falten. (Wer die hohe Menge Hefe genommen hat: 1 Stunde gehen lassen.)
  3. Teilen und Formen: Den Teig in zwei je ca. 650 g Teiglinge teilen. Beide Teile sehr gut durchkneten, so daß große Luftblasen komplett ausgestoßen werden. Jeden Teigling zu einem länglichen Strang formen und jedweils in eine mit Backpapier ausgekleidete Kastenformen geben.
  4. Stückgare: Bei Raumtemperatur etwa 2,0 bis 2,5 Stunden gehen lassen. (Wer die hohe Menge Hefe genommen hat: 45 bis 60 Minuten gehen lassen.)
  5. Backofen auf 225°C Ober-/Unterhitze vorheizen.
  6. Dekorieren: Direkt vor dem Einschießen die beiden Brote mit etwas Milch bestreichen und darauf den Mohn streuen. Wer mag, kann es längs mittig einschneiden.
  7. Backen: Die Kastenformen auf einen Gittererost in den Ofen geben und mit Dampf backen. Nach 10 Minuten den Schwaden ablassen und die Temperatur auf 175°C reduzieren. Insgesamt ca. 40 – 45 Minuten backen.

Zubereitungszeit am Backtag ca. 5,5 Stunden (eilige: 3 Stunden)

Quelle: Abgewandelt nach einer Idee von Küchenlatein

Brot in Dänemark

Die Bäckereien in Dänemark (genannt „Bageri“) verfügen über eine vielfältige Auswahl an Backwaren. Schwarzbrot gibt es in Form von Rugbrød, dem dänischen Roggenbrot mit Sauerteig. Überall erhältlich ist das hier vorgestellte Franskbrød. Einfache normale weiße Brötchen sind die Rundstykker (Rundstücke) die als Variante mit weißem oder mit blauem Mohn Birkes heißen. Weltberühmt ist Dänemark für seine üppig belegten Brote, den Smørrebrød.

Gleich von Beginn der Recherche an hat mich das dänische Franskbrød an Toastbrot erinnert. Viele Rezepte lesen sich so und beim Vergleich mit meinen Toastbrot Rezepten war der hauptsächliche Unterschied die Milch im Teig und der Mohn als Deko. Ein schönes Rezept habe ich bei Küchenlatein gefunden. Doch hier, wie auch bei anderen Rezepten, wird es mit relativ hohen Hefemengen in nur 2 Stunden in den Ofen geschoben. Da es dort mit hellem Dinkelmehl gebacken wurde, ich aber normales Weizenmehl nehmen wollte, habe ich es entsprechend umgeschrieben und auf meine Kastenformen umgerechnet.

Franskbrød – Dänisches Weißbrot

Franskbrød – Dänisches Weißbrot

Kulinarische Weltreise #kulinarischeweltreise

Das Franskbrød – Dänisches Weißbrot Rezept habe ich für das Jahresevent „kulinarische Weltreise“ aufgeschrieben. Die kulinarische Weltreise wird von Volker (volkermapft) organisiert und trägt Köstlichkeiten aus verschiedenen Ländern zusammen. Die August-Station geht nach Dänemark. Alle Teilnehmer stehen unten und sind mit ihren Rezepten verlinkt.

Weitere tolle Dänische Rezepte bei Brotwein:

  • Rugbrød – Dänisches Roggenbrot (Link folgt)

Kulinarische Weltreise Dänemark: alle Teilnehmer und Rezepte

Die Zusammenfassung für Dänemark findet Ihr am 30. August 2021 bei volkermapft. Folgende Beiträge sind zusammengekommen:

Petra aka Cascabel von Chili und Ciabatta mit Skagenslapper – Brötchen mit Sonnenblumenkernen und Mohn || Dänisches Apfel-Schichtdessert – Gammeldags æblekage || Dänisches Sauerteig-Roggenbrot – Rugbrød
Ulrike von Küchenlatein mit Brunsviger med vaniljecreme – Brunsviger mit Vanillecreme || Meyers mørke rugbrød – Meyers dunkles Roggenbrot || Blomkålssalat med rugbrød – Blumenkohlsalat mit Roggenbrot || Krebinetter med flødestuvet spidskål og kartoffler – Panierte Hacksteaks mit gestovtem Spitzkohl und Kartoffeln
Tina von Küchenmomente mit Dänischer Traumkuchen – Drømmekage
Britta von Brittas Kochbuch mit Hot Dog-Brötchen || Sylteder Agurker Salat – eingelegter Gurkensalat || Dansk Remoulade || Hot Dog || Rød Grød met Fløde – Rote Grütze mit Sahne
Susanne von magentratzerl mit Tebirkes
Sonja von fluffig & hart mit Dänisches Mohnbrot || Citronfromage – Dänische Zitronencreme
Susi von Turbohausfrau mit Rysteribs
Kathrina von Küchentraum & Purzelbaum mit Schokobrötchen aus Hefeteig
Barbara von Barbaras Spielwiese mit Citronmåne (Dänischer Zitronenmondkuchen)
Poupou von Poupous geheimes Laboratorium mit Stjerneskud
Simone von zimtkringel mit Leverpostej og Sky – Dänische Leberpastete

20 Kommentare

  1. Pingback: Tebirkes – Dänisches Plundergebäck mit Marzipan und Mohn – magentratzerl.de

  2. Pingback: Brunsviger med vaniljecreme - kuechenlatein.com

  3. Pingback: Skagenslapper – Brötchen mit Sonnenblumenkernen und Mohn – Chili und Ciabatta

  4. Pingback: Dänisches Sauerteig-Roggenbrot – Rugbrød – Chili und Ciabatta

  5. Pingback: Dänisches Apfel-Schichtdessert – Gammeldags æblekage – Chili und Ciabatta

  6. Pingback: Koldskål, Kammerjunkere, Dänemark - Salon Matilda

  7. Pingback: Citronmåne-dänischer Zitronenkuchen - Backmaedchen 1967

  8. Pingback: 2021-250 – Rausgelinst

  9. Pingback: Rullepølse, selbstgemacht – Low-'n'-Slow

  10. Pingback: Meyers mørke rugbrød - Meyers dunkles Roggenbrot - kuechenlatein.com

  11. Pingback: Panierte Hacksteaks mit gestovtem Spitzkohl und Kartoffeln - kuechenlatein.com

  12. Pingback: Blomkålssalat med rugbrød - Blumenkohlsalat mit Roggenbrot - kuechenlatein.com

  13. Pingback: Die Kulinarische Weltreise: Rød Grød met Fløde – Rote Grütze mit Sahne (Dänemark) | Brittas Kochbuch

  14. Pingback: Dänischer Traumkuchen - Drømmekage - Küchenmomente

  15. Mein Sohn liebt dieses Brot seit seinem Dänemark-Urlaub. Umso mehr freue ich mich, dass du dir das Rezept ausgesucht hast. Ich werde ihn demnächst mal damit überraschen.
    Ganz herzliche Grüße
    Tina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.