Frühling, Für den Teller, Gemüse, Herbst, Käse, Quiche & Tarte, Sommer, Winter
Kommentare 10

Spinat Quiche mit Blätterteig und Sonnenblumenkerne

Spinat Quiche mit Blätterteig und Sonnenblumenkerne

Die Spinat Quiche mit Blätterteig und Sonnenblumenkernen ist eine leckere vegetarische Quiche. Wer mag, kann noch etwas Fisch (z.B. Lachs) zugeben oder lässt ihn wie heir einfach weg. Quiche Rezepte sind Klassiker der Bistroküche und diese mag ich gerne als Hauptgericht mit einem Salat oder als Häppchen-Aperitiv für Gäste.

Spinat Quiche mit Blätterteig und Sonnenblumenkerne

Spinat Quiche mit Blätterteig und Sonnenblumenkerne

Hier habe ich mal nur eine kleine Quiche für zwei Personen gemacht. Die Menge an Spinat war für eine große Form leider nicht ausreichend gewesen. Normalerweise nehem ich auch für zwei die große 30 cm -Form, denn ich plane gerne Reste davon ein. Ich freue mich, diese dann die nächsten Tage mit in der Arbeit zu nehmen.

Spinat Quiche vegetarisch oder mit Lachs?

Normalerweise vegetarisch! Aber ich kann verstehen, wenn man dazu noch etwas Fisch möchte. Gut vorstellen kann ich mir frischen oder gerächerten Lachs. Aber auch heimische Fische wie Forelle und Saibling würden sehr gut dazu passen. Sobald allerdings nennenswerte Mengen an Fisch dabei sind, würde ich die Käsemenge reduzieren, da die Quiche sonst zu mächtig wird.

Spinat Quiche mit Blätterteig und Sonnenblumenkerne

Spinatfüllung auf Blätterteigboden

Quiche mit Blätterteig

Meistens backe ich Quiches ja mit Mürbeteig. Diese Spinat Quiche habe ich mal mit Blätterteig gebacken und sie ist eine sehr leckere und vor allem schnelle Alternative. Hier habe ich sogar gekauften Blätterteig verwendet. Da ich nur eine kleine Form mit Ø 20 cm verwendet habe, ist relativ viel Blätterteig übrig geblieben. Die Reste habe ich zum nächsten Sonntagsfrühstück zu Croisssants geformt und gebacken. Bei einer großen Form fallen kaum Reste an, jedoch sollte man die Menge der Zutaten entsprechend erhöhen.

Spinat Quiche mit Blätterteig und Sonnenblumenkerne

Emmentaler und Mozzarella Käse sowie Sonnenblumenkerne auf Spinat

Spinat Quiche mit Käse

Als Käse habe ich hier eine Mischung aus mildem Emmentaler Käse und Mozzarella gewählt. Natürlich würde auch Bergkäse oder Feta / Schafskäse gehen, jedoch wollte ich hier bewusst einen milden Käse zum Überbacken nehmen. Der Clou sind die Sonnenblumenkerne als Toppic auf dem Käse

Spinat Quiche mit Blätterteig und Sonnenblumenkerne

Spinat Quiche mit Blätterteig und Sonnenblumenkerne

Leckeres für jeden Tag

Das Spinat Quiche Rezept habe ich für das Jahresevent „Leckeres für jeden Tag“ gekocht. Sie wird von Marie-Louise (Küchenliebelei) organisiert. Im Oktober ist das Thema „Blätterteig“. Alle Teilnehmer stehen unter und sind mit ihren Rezepten verlinkt.

Rezept für Spinat Quiche mit Blätterteig und Sonnenblumenkerne

1 Quicheform Ø 20 cm

Zutaten Spinat Quiche mit Blätterteig:

  • ~150 g Blätterteig (~1/2 Packung von 270 g)
  • 500 – 700 g Spinat frisch
  • 1/2 Zwiebel
  • 1/2 Knoblauchzehe
  • 2 EL Butter
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskatnuss
  • 50 g Käse (z.B. Emmentaler)
  • 1/2 Mozzarellakäse
  • Optional: 40 g Fisch (z.B. geräucherter Lachs, Forelle)
  • Garnitur: 2 EL Sonnenblumenkerne
Spinat Quiche mit Blätterteig und Sonnenblumenkerne

Spinat Quiche mit Blätterteig und Sonnenblumenkerne

Zubereitung Spinat Quiche mit Blätterteig:

  1. Blätterteigboden: Den Blätterteig auf die Form legen, gut die Ränder andrücken und überschüssigen Blätterteig mit einem Messer abschneiden. Die Blätterteigreste anderweiteig verwenden.
  2. Vorbereitungen: Spinat waschen, verlesen und die Stängel abbrechen. Den Spinat abtropfen lassen und in grobe Stücke schneiden. Zwiebel und Knoblauch schälen und jeweils in feine Würfel schneiden.
  3. Spinatfüllung vorbereiten: In einem Topf die Butter schmelzen und bei mittlerer Hitze die Zwiebel glasig dünsten. Den Knoblauch zugeben und kurz mitbraten. Den Spinat zugeben und zusammenfallen lassen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken. Den Spinat abkühlen lassen und gegebenenfalls etwas ausdrücken (er soll möglichst trocken sein).
  4. Den Backofen auf 180°C (Umluft) vorheizen.
  5. Quiche zusammenbauen: Auf den Blätterteig den vorgekochten Spinat verteilen. Optional mit geräuchertem Lachs belegen. Darauf den Emmentaler Käse streuen und den Mozzarella verteilen. Zum Abschluss die Sonnenblumenkerne drüberstreuen.
  6. Backen: Spinat Quiche in den Ofen schieben und 30 bis 35 Minuten backen.
  7. Die fertige Spinat Quiche aus dem Ofen holen und heiß servieren.

Zubereitungszeit: ca. 1 Stunde

Quiche einfaches Gästeessen

Quiches sind herrlich unkompliziert und lassen sich gut vorbereiten. Ich bereite sie daher gerne für Gäste zu. Gerade, wenn man fertigen Blätterteig verwendet ist ratz fatz der Boden fertig. Aber auch mit Mürbeteigboden sind sie ganz einfach. Den kann man bis einschließlich blindbacken Stunden vorher vorbereiten, ebenso die Spinat-Füllung. Das Zusammenbauen dauert nur 5 Minuten und muss dann nur noch gut 30 Minuten im Ofen fertig gebacken werden. Auch von den Zutaten ist es unkritisch, denn Spinat und Blätterteig mag eigentlich jeder. 🙂

Weitere köstliche Quiches bei Brotwein:

Spinat

Das Blattgemüse Spinat wird auch Gemüsespinat oder Gartenspinat genannt. Junge Blätter können roh als Salatzutat verwendet werden, größerer ältere Blätter werden überwiegend gekocht verzehrt. Um sowohl den leicht metallisch-bitteren Geschmack zu mildern, wie auch den Nitratgehalt zu verringern, kann Spinat vor der Zubereitung blanchiert werden. Allerdings gehen daurch andere positive Inhaltsstoffe verloren.

Spinat

Spinat

Weitere köstliche Spinat-Rezepte bei Brotwein:

Bloggerevent - Leckeres für jeden Tag

Leckeres für jeden Tag: alle Teilnehmer und Rezepte

Folgende Beiträge sind zusammengekommen – es lohnt sich auch dort vorbei zu schauen!

Marie von Fausba mit Drei leckere Blätterteig-Ideen passend zu Halloween
Izabella von Haus und Beet mit Blätterteig Schnecken – vegetarisch herzhaft und süß
Ina von Applethree mit Blätterteig Schnecken vegetarisch
Conny von Mein wunderbares Chaos mit Wenn’s mal schnell gehen muss: Nussstangen aus gekauftem Blätterteig
Silke von Blackforestkitchen mit Schwarzwälder-Blätterteigtörtchen
Urs von Coconut & Cucumber mit Pikante Blaetterteigstangen mit getrockneten Tomaten & Parmesan
Volker von Volkermampft mit Blätterteigstangen mit Kürbis und Apfel
Caroline von Linal’s Backhimmel mit Schnelle Nuss-Nougat-Stangerl
Jill von Kleines Kuliversum mit Kürbis Galette mit Salbei
Ronald von Fränkische Tapas mit Fränkisches Rehragout in Königinpasteten

10 Kommentare

  1. Pingback: Blätterteig Schnecken vegetarisch - Applethree | Food, Travel & Life

  2. Pingback: Blätterteigstangen mit Kürbis, Apfel und Schafskäse | volkermampft

  3. Liebe Sylvia, Deine Quiche sieht ja super lecker aus, da hab ich schon wieder eine Idee für meine Tochter die sich vegetarisch ernährt. Danke fürs Rezept und liebe Grüße Silke

  4. Liebe Sylvia,
    vielen Dank für deine tolle Idee.
    Ich habe Quiche bisher immer nur mit Mürbteig gemacht.
    Mit Blätterteig werde ich sie direkt auch mal ausprobieren.
    Liebe Grüße sendet Marie

  5. Lecker! Deine Quiche hört sich super an und mit Blätterteig geht sie auch noch ganz fix. Das ist ganz nach meinem Geschmack!
    LG Ina

  6. Liebe Sylvia,
    ich bin so ein riesengroßer Quiche-Fan, dass ich mich sehr über Dein Rezept freue. Backe ich mit Sicherheit ganz bald nach!
    Herzlichst, Conny

  7. Pingback: Wenn's mal schnell gehen muss: Nussstangen aus gekauftem Blätterteig | Mein wunderbares Chaos

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.